VIELE PROFIS, EIN HOCHGESTECKTES ZIEL

Wer was macht: Berufe rund um den Hausbau

Hier seht ihr, wie viele Gewerke bei einem Bau zu Gange sind. Im Folgenden stellen wir dir ein paar dieser Berufe etwas genauer vor.

Sie errichten die vier Wände:

Maurer

Kelle, Wasserwaage, Mörtel, Mischmaschine – mit Hilfsmitteln wie diesen ziehen Maurer den Rohbau eines Gebäudes in die Höhe. Sie setzen Stein auf Stein oder bauen Fertigteile zusammen. Mal ist die Aufgabe eine einfache Wand zu errichten, mal die Herstellung von aufwendigem Sichtmauerwerk. Teilweise führen sie auch Betonarbeiten durch. Auch das Anfertigen von Konstruktionszeichnungen und das Umsetzen von Bauplänen gehören zum Geschäft. Beschäftigt sind Maurer bei Hochbauunternehmen, Betonbaufirmen, in Sanierungs- und Modernisierungsunternehmen oder im Fertighausbau.

Wie ist der Werdegang?

Nach drei Jahren ist die Lehre zum Maurer abgeschlossen. Im Anschluss an die Ausbildung und nach ein paar Jahren Berufsalltag kann beispielsweise der Maurer- und Betonbauermeister folgen oder es geht an die Hochschule, etwa für ein Studium des Bauingenieurwesens.

Lehrlingsgehalt

Entlohnt wird mit circa 600 Euro im ersten und bis zu 1300 Euro im dritten Lehrjahr.

von Katharina Schultz



Mauern lohnt sich

Top-Verdiener unter den Azubis

Wurden Auszubildende nach Tarif bezahlt, kamen sie 2014 im Schnitt auf 795 Euro brutto pro Monat. Das geht aus Daten des Bundesinstituts für Berufsbildung hervor.

Sehr hoch ist die Vergütung bei angehenden Maurern. Sie kommen im Westen im Schnitt bei Bezahlung nach Tarif auf 1030 Euro brutto pro Monat, im Osten sind es 834 Euro. Lukrativ ist außerdem der Mechatroniker (Westen: 964 Euro/Osten: 943 Euro), sowie der Versicherungs- und 

Finanzkaufmann (Westen: 961/Osten: 961 Euro). Am unteren Ende liegen angehende Floristen (Westen: 572 Euro/Osten: 312 Euro), Bäcker (Westen: 570 Euro/Osten: 570 Euro) und Friseure (Westen: 474 Euro/Osten: 269 Euro). (dpa)



Folge uns auf Facebook

Fragen? Schreibe uns eine Mail

Azubistellen im Stellenportal


südwest presse
südwest presse
südwest presse
südwest presse